Kronleuchter renovieren: Geniale Tipps zur Modernisierung

Wenn du das Gefühl hast, dass dein Kronleuchter nicht mehr die gewünschte Ausstrahlung hat, ist es vielleicht an der Zeit, ihn zu renovieren.

Letzte Aktualisierung: 24 Oktober, 2020

Wenn du schon seit vielen Jahre den gleichen Kronleuchter zu Hause hast, könnte es sein, dass dich dessen Aussehen in der Zwischenzeit langweilt. Aber dennoch musst du ihn nicht gleich entsorgen. Vielleicht suchst du nach Möglichkeiten, der Lampe eine gewisse Veränderung zu geben, damit sie entweder ihren alten Glanz wiedererlangt oder in ganz neuer Pracht erstrahlt.

Wie du dich auch entscheidest, um die Lampe zu renovieren, musst du sie zunächst deinstallieren und gründlich reinigen. Auf diese Weise kannst du den Zustand genau beurteilen und davon ausgehend nach Alternativen suchen, um ihr Aussehen zu verbessern.

Ideen, um deinen Kronleuchter zu renovieren

1. Matte Sprühfarbe

Genau wie andere Dinge kannst du auch deinen Kronleuchter mit etwas Sprühfarbe erneuern. Dabei empfehlen wir dir, matte Farben zu benutzen, da sie im Trend liegen.

Als weiteren Tipp empfehlen wir dir, dass du nach dem Lackieren deiner Lampe abhängig von der neuen Farbe und der Farbgebung des restlichen Raumes darüber nachdenkst, die Art der Leuchtmittel zu ändern. Zum Beispiel könnte es jetzt besser sein, kaltes anstatt warmes Licht zu verwenden.

Eine andere Möglichkeit voller Vitalität besteht darin, unterschiedliche Sprühfarben anstatt nur einer zu nehmen und die verschiedenen Arme des Leuchters damit zu bemalen. So kannst du ihm ein fröhlicheres und kreativeres Erscheinungsbild verleihen.

Allerdings solltest du vorsichtig sein, wenn dein Kronleuchter Tulpen oder Schirme hat. Vermeide es, sie zu lackieren, da dies die Beleuchtung beeinträchtigen könnte. Stattdessen solltest du sie unbehandelt lassen oder du kaufst dir einfach neue. Einige Leute verzichten ganz auf Lampenschirme und nutzen kugelförmige Papierlaternen.

Eine gute Alternative ist, den Kronleuchter matt weiß zu lackieren und weiße Lampenschirme zu verwenden. Auf diese Weise erhältst du eine perfekte Lampe, die sich optimal mit einem minimalistischen oder nordischen Stil kombinieren lässt.

2. Perlen- und Schmuckverzierungen

Wenn es nicht möglich ist, deinen Kronleuchter zu lackieren, kannst du auf Perlenstickerei zurückgreifen. Versuche, nach qualitativ hochwertigen zu suchen, da nicht alle Anfertigungen gut aussehen. Du kannst sie an verschiedenen Stellen des Gestells anbringen oder noch warten und deinen Kronleuchter später vollständig damit bedecken.

Wenn dir die Perlenstickerei zu übertrieben erscheint, kannst du einige auf die Lampenschirme setzen (falls vorhanden). Eine andere Möglichkeit besteht darin, einige Schmuckketten so anzubringen, dass sie an den Armen herabhängen und der Lampe eine weitere Ebene verleihen.

3. Kronleuchter mit Juteseil

Um eine Messingstruktur zu renovieren, kann man ganz einfach ein Seil verwenden. Wenn du deinen Kronleuchter mit diesem Material verkleidest, kannst du ihm einen modernen Stil verleihen, ohne auf weitere Hilfsmittel zurückgreifen zu müssen.

Das Endergebnis wird eine gewisse Ähnlichkeit mit Naturfaser– oder Holzfurnier-Lampen haben.

Der große Vorteil, den Kronleuchter mit Juteseil zu renovieren, besteht darin, dass das Verfahren sehr einfach ist und später ohne Beschädigung der Struktur entfernt werden kann. Das einzige, was du beachten musst, ist es, dass du das Seil mit ein paar Silikonpunkten befestigen solltest, damit es sich nicht löst.

4. Efeublätter oder Federn

Wenn du die zuvor genannten Optionen nicht bei deinem Kronleuchter umsetzen kannst und du einen entspannten, böhmischen oder “natürlichen” Stil suchst, kannst du auf ein einfaches Hilfsmittel zurückgreifen: eine Kette aus Efeublättern.

Oder du bringst ein paar Ringe mit Federn an. Achte darauf, hochwertiges Material zu verwenden, damit das Ergebnis gut aussieht.

Andere Überlegungen

Es ist wichtig zu wissen, dass es keine Einschränkung bei der Suche nach anderen Stilen darstellen muss, wenn ein Kronleuchter einen klassischen Stil (mit einer Metallstruktur und Edelsteinen oder Kristall) hat.

Denn eine minimalistische Einrichtung mit natürlichen Ziegelwänden kann in Kombination mit Holzmöbeln und dem metallischen und dekorativen Aspekt einer klassischen Lampe wirklich spektakulär aussehen. Dafür benötigst du einfach etwas Mut und Kreativität, um die verschiedenen Materialien auf geniale Weise zusammenzufügen.

Falls dir das allgemeine Erscheinungsbild und die Struktur deines Kronleuchters gefällt und du ihn nicht verändern willst, kannst du eine Veränderung bewirken, indem du ihn einfach an einem anderen Platz aufhängst.

Mit dieser einfachen Lösung kannst du deine Lampe wirkungsvoll neu in Szene setzen. Außerdem kannst du auch versuchen, ihn an der gleichen Stelle zu belassen und einfach etwas höher oder tiefer aufzuhängen.

Es könnte dich interessieren ...
Decor TipsRead it in Decor Tips
3 Arten Von Modernen Hängelampen

Hängelampen sind dekorative Artikel, die in dieser Saison hoch im Kurs stehen. Sie dienen aber nicht nur als Lichtquelle.