Natursteinwand für den Innenbereich deines Hauses

13 September, 2020
Eine Natursteinwand verleiht deiner Wohnung einen rustikalen und ländlichen Touch und ist zudem absolut pflegeleicht. Alles Wissenswerte findest du hier!

Eine Natursteinwand im Innenbereich wird immer beliebter. Wenn du auf der Suche nach einem etwas anderen Einrichtungsstil mit einem rustikalen und ländlichen Touch bist, wird dich dieses Thema interessieren.

Im Folgenden erklären wir dir, wie du sie pflegen solltest und geben dir ein paar Empfehlungen, wie du eine Natursteinwand in den Wohnraum integrieren kannst.

Wirkung von Natursteinen im Innenbereich

Traditionell wurde Stein für die äußere Wandverkleidung verwendet. Die Innenräume des Hauses wurden mit Zement, Kalk oder einem anderen Material verkleidet, um ein einheitliches Aussehen zu erzielen.

Aber im Laufe der Zeit hat der Stein im Innenbereich immer mehr an Bedeutung gewonnen und man sieht ihn immer häufiger in Wohnzimmern oder Küchen.

Natursteinwand für den Innenbereich

Im Gegensatz zu dem, was viele Leute denken, vermittelt eine Natursteinwand nicht das Gefühl, dass du dich in einem kalten und ungemütlichen Raum befindest.

Es genügt, einen warmen Farbton zu wählen und nur eine der vier Wände zu verkleiden. Wenn du auf dieser Wand außerdem noch ein dekoratives Element anbringst, wird das Ergebnis spektakulär sein.

Die Natursteinwand wird sich perfekt in das Gesamtbild einfügen und bildet ein weiteres dekoratives Element. Auf keinen Fall wird sie Kälte oder ein ungemütliches Gefühl vermitteln.

Instandhaltung und Pflege einer Natursteinwand

Eine der häufigsten Fragestellungen im Zusammenhang mit der Pflege und Instandhaltung von Natursteinwänden im Innenbereich bezieht sich auf die richtige Reinigung. Im Außenbereich geschieht dies in der Regel mit Druckschläuchen oder Hochdruckreinigern, die man in der Wohnung aber nicht benutzen kann.

Es ist ein sehr widerstandsfähiges Material, das außerdem sehr wenig Pflege braucht.

Man muss bedenken, dass die Steine im Innenbereich nicht der Witterung ausgesetzt sind und daher langfristig besser erhalten bleiben. Die Reinigung einer Natursteinwand in deinem Wohnzimmer wird eine einfache Aufgabe sein, die du nur gelegentlich erledigen musst.

Modernes Bad

Normalerweise musst du sie nur mit einem Tuch abwischen, um den Staub auf der Oberfläche zu entfernen. Da die Wand nicht glatt ist und Ecken und Furchen hat, kann sich der Staub leichter ansammeln.

Falls du die Wand gründlicher reinigen möchtest, musst du nur die folgende Rezeptur herstellen: Vermische in einem Behälter Wasser, Ammoniak und Seife und befeuchte einen Lappen damit.

Anschließend reinigst du die Steine damit und spülst sie danach mit klarem Wasser ab. Nach dieser einfachen Behandlung wird deine Natursteinwand aussehen wie am ersten Tag.

Beispiel einer grauen Natursteinwand im Wohnzimmer

Auf dem nachfolgenden Bild zeigen wir dir ein Beispiel für die Dekoration mit Naturstein. Wir haben uns für das Wohnzimmer entschieden, weil in diesem Raum diese Verkleidung am häufigsten verwendet wird. Natürlich kannst du auch in jedem anderen Bereich deines Hauses eine Natursteinwand einbauen.

Aufgrund der Form des Raumes ist die Dekoration des Wohnzimmers recht schwierig, denn man muss mit den unterschiedlichen Tiefen des Raumes experimentieren. Um es breiter erscheinen zu lassen, wurden weiße und graue Farbtöne ausgewählt. Ocker und Grün setzen zusätzliche farbige Akzente.

Graue Steinwand

Ziel bei der Dekoration des Wohnzimmers ist es, dass der für das Sofa reservierte Platz nicht zu klein und das Sofa nicht eingeengt wirkt. Aus diesem Grund verwendet man die Farben Weiß und Grau.

Für mehr Tiefe fiel die Wahl auf einen Naturstein in hellgrauer Farbe. Darüber hinaus befindet sich im oberen Teil der Wand eine indirekte Beleuchtung. Die Auswahl der Wandfarbe und die zusätzliche Beleuchtung sind der Schlüssel, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Wie du sehen kannst, ist das Ergebnis keineswegs ein kalter und ungemütlicher Raum, sondern genau das Gegenteil ist der Fall. Dank des Steins und der LED-Leiste an der Oberseite wirkt er geräumig und sehr hell.

Eine Natursteinwand ist ein dekoratives Element, das du aufgrund seiner Vielseitigkeit und seiner Wirkung in Betracht ziehen solltest. Sie verleiht einen rustikalen Touch, der sich perfekt in deine Wohnung einfügt.

Darüber hinaus ist ihre Pflege sehr einfach und nimmt nur wenig Zeit in Anspruch. Aus all diesen Gründen empfehlen wir dir, eine Natursteinwand in deine Wohnung zu integrieren.