Warum du Luftbefeuchter verwenden solltest

Nie mehr trockene Luft - schaffe eine gesündere Umgebung für dich und deine Lieben! In unserem heutigen Artikel befassen wir uns mit Luftbefeuchtern und sagen dir, wie ein Luftbefeuchter dir dabei helfen kann, deine Lebensqualität zu verbessern.
Warum du Luftbefeuchter verwenden solltest

Letzte Aktualisierung: 13 Mai, 2021

Sowohl im Sommer als auch im Winter kann die Luft in Innenräumen unangenehm trocken sein. Wenn dies bei dir der Fall ist, kannst du einen Luftbefeuchter nutzen, um diese Situation zu verbessern. Wenn du zuhause einen solchen Luftbefeuchter hast, sorgst du für ein angenehmeres Raumklima und du wirst außerdem besser schlafen können.

Die meisten Menschen sind nicht an die Verwendung solcher Geräte gewöhnt. Besonders in Küstenregionen ist das Klima naturgemäß etwas feuchter und daher ist ein Luftbefeuchter dort auch nicht unbedingt erforderlich. In inländischen Regionen ist die Situation eine andere. Daher ist es wichtig, dass du einige Maßnahmen ergreifst, um ein ausgewogenes Umfeld und eine bessere Luftqualität zu schaffen.

Einer der wichtigsten Aspekte ist der, dass du dich in deinem Zuhause wohl fühlst. Daher kann beispielsweise schlechte oder sehr trockene Luft dazu führen, dass du dich angespannt und unruhig fühlst. Dies wiederum beeinträchtigt auch dein allgemeines Wohlbefinden. In Anbetracht dessen ist es häufig sehr sinnvoll, in ein Gerät zu investieren, welches dein tägliches Leben verbessern kann.

Die Funktionen eines Luftbefeuchters

Luftbefeuchter - Baby

Die Hauptfunktion eines Luftbefeuchters besteht darin, in jedem Raum des Hauses für die richtige Luftfeuchtigkeit zu sorgen. Dies wiederum schafft eine Umgebung, dies sich frisch und natürlich anfühlt und dir außerdem das Atmen erleichtert.

Da Luftbefeuchter trockene Luft beseitigen und die Luftqualität in Innenräumen verbessern, können sie sowohl für Babys, Kinder, Erwachsene als auch für ältere Menschen verwendet werden. Wie oft bist du schon morgens aufgewacht und hattest einen trockenen Hals oder das Gefühl, völlig dehydriert zu sein?

Daher ist es an der Zeit, dass du diese Situation beendest und diese praktischen Geräte in dein Dekor integrierst! Viele Unternehmen haben eine Reihe von Luftbefeuchtern mit innovativen Designs auf den Markt gebracht, die deinem Interieur eine charmante Note verleihen können.

Wenn du erst einmal einen Luftbefeuchter in deinem Zuhause verwendest, wirst du künftig nicht mehr darauf verzichten wollen.

Luftbefeuchter und ihre zahlreichen Vorzüge

Luftbefeuchter - Holz

Da du jetzt weißt, welche Funktionen ein Luftbefeuchter erfüllt, wollen wir dir nachfolgend einige der zahlreichen Vorzüge aufzeigen, die dieses kleine Gerät für deine Gesundheit und dein Wohlbefinden bietet. Wenn du beispielsweise häufig eine Klimaanlage laufen hast oder die trockene Heizungsluft beseitigen möchtest, ist ein Luftbefeuchter möglicherweise genau das Richtige für dich.

  • Eine höhere Luftfeuchtigkeit im Raum kann helfen, Halsschmerzen, Sinusitis, Erkältungs- und Grippesymptome zu lindern und den Zustand deiner Stimmbänder zu verbessern. Darüber hinaus ist eine höhere Luftfeuchtigkeit besser für deine Lunge und beugt trockenem, kratzendem Husten vor.
  • Du musst einen Luftbefeuchter nicht ausschließlich mit Wasser befüllen. Stattdessen kannst du auf diese Weise auch ätherische Öle in deinem Haus verteilen. Diese Öle riechen nicht nur gut, sondern bieten auch mehrere therapeutische Vorzüge. Mit anderen Worten, dein Luftbefeuchter wirkt auch als Lufterfrischer und erzeugt berauschende Aromen, die dein Gefühl von Gesundheit und Wohlbefinden steigern.

Weitere Vorzüge

  • Wie wir bereits erwähnt haben, können dir Luftbefeuchter auch zu einem besseren Schlaf verhelfen, denn der Wasserdampf erhöht nicht einfach nur die Luftfeuchtigkeit. Darüber hinaus kann er auch dazu beitragen, den Geist zu beruhigen, deine Stimmung zu verbessern und dein eigenes emotionales Wohlbefinden wie auch das deiner Familie zu steigern.
  • Aus dermatologischer Sicht können Luftbefeuchter außerdem dazu beitragen, dass deine Haut in einem guten Zustand bleibt und sich weicher und glatter anfühlt.
  • Darüber hinaus kann ein Luftbefeuchter einfachen Polstern und Holzmöbeln eine interessante und charmante dekorative Note verleihen.

Luftbefeuchter: Größen und Formen

Luftbefeuchter - Würfel

Heutzutage kannst du Luftbefeuchter in unzähligen Variationen und Designs auf dem Markt finden. Die bekanntesten Modelle haben ein Standardformat und sind ungefähr 30 Zentimeter hoch und 25 Zentimeter breit.

Grundsätzlich kannst du praktisch überall einen Luftbefeuchter aufstellen: auf einem Regal, auf deinem Nachttisch, einer Kommode, neben dem Fernseher usw. Mit anderen Worten, er fügt sich in jeden Raum ein. Daher ist er auch so praktisch und einfach in der Anwendung.

Ein weiterer Vorteil dieser Geräte ist, dass die meisten tragbar sind und sich problemlos von einem Raum in einen anderen transportieren lassen. Außerdem sind sie nicht sehr schwer und lassen sich bei Bedarf schnell und unkompliziert einschalten. Dennoch solltest du natürlich bedenken, dass sie Strom verbrauchen – wie jedes andere Elektrogerät auch. 

Darüber hinaus gibt es zahlreiche unterschiedliche Modelle. Einige sind einfach und haben ein eher funktionales Aussehen. Andere hingegen sind auch ästhetisch sehr ansprechend und ausgesprochen dekorativ. Es gibt Luftbefeuchter in Form einer Vase, Skulptur oder auch in sehr modernen Designs mit abstrakter, klarer und minimalistischer Linienführung.

Warum solltest du zuhause einen Luftbefeuchter verwenden?

Aus all den genannten und vielen weiteren Gründen empfehlen wir dir eindringlich, einen Luftbefeuchter für zuhause zu kaufen. Du wirst es nicht bereuen! Außerdem wirst du so in den Genuss all der gesundheitlichen und dekorativen Vorzüge dieser technischen Hilfsmittel kommen.

Du wirst schon sehr bald eine Verbesserung deiner Raumluft und damit auch deines emotionalen Wohlbefindens bemerken. Luftbefeuchter sind eine gute Wahl für jedes Zuhause und bieten dir zudem noch eine alternative Möglichkeit zum Dekorieren.

Es könnte dich interessieren ...
Düfte für deine Wohnung: So findest du die richtigen
Decor TipsLesen Sie es in Decor Tips
Düfte für deine Wohnung: So findest du die richtigen

Wir zeigen dir, wie du die richtigen Düfte für deine Wohnung findest und die verschieden Methoden, um sie zu verteilen. Lasse dich inspirieren!



  • Greer, Beth: La casa natural: mejora tu salud, tu hogar y el planeta, habitación por habitación, Zenith, 2018.