Wände und Böden mit Holz verkleiden: Tolle Ideen und Tipps!

15 Juli, 2020
Die Wände und Böden deines Hauses mit Holz zu verkleiden bringt Wärme und Gemütlichkeit in die Räume und die Montage ist einfacher und billiger als du denkst.
 

Es ist mehr als nur eine interessante Idee, die Wände und Böden deines Hauses mit Holz zu verkleiden. Dieses Material bringt Wärme in die Räume und die Montage ist einfacher als du denkst.

Mit unseren Vorschlägen zur Dekoration von Wänden und Böden mit Holz kannst du jedes Ambiente perfektionieren. Nutze die ganzen Qualitäten dieses Materials in deinem Haus.

Warum Wände und Böden mit Holz verkleiden?

Man muss nicht mitten im Wald wohnen, um in den Genuss einer Holzdekoration zu kommen. Wenn du dieses Material für Wände und Böden verwendest, wirst du viele Vorteile genießen:

1. Gemütliche und natürliche Atmosphäre

Eine mit Holz verkleidete Wand oder ein Holzboden vermitteln das Gefühl, mit der Natur in Kontakt zu sein. Außerdem schafft dies eine angenehme und sehr gemütliche Atmosphäre. Vor allem, wenn du es mit einem schönen Kamin kombinierst!

2. Holz passt zu den meisten Stilen

Außer beim ländlichen oder nordischen Stil kannst du Holz auch für die Wände und Fußböden verwenden, wenn du eine andere Einrichtung hast, sogar bei modernen oder minimalistischen Einrichtungsstilen sieht Holz toll aus.

3. Es isoliert

Sowohl Holzpaneele als auch -böden sind gute Schall- und Wärmeisolatoren. Daher eignen sie sich perfekt für das Spiel- oder Fernsehzimmer, für das Wohnzimmer und für das Esszimmer. Du reduzierst den Straßenlärm und im Winter bleiben die Räume schön warm.

4. Erhöht die Lichtwirkung

Wenn du helle Holzsorten wie beispielsweise Kiefer verwendest, bringst du mehr Licht in die Räume. Deshalb verwendet man es zunehmend in Wohnungen, die nur aus einem einzigen Raum bestehen und große Fenster haben. Außerdem vermittelt es gleichzeitig ein Gefühl von Frische oder Leichtigkeit sowie von Wärme und Eleganz.

 

Ideen, um Wände und Fußboden mit Holz zu verkleiden

Es besteht kein Zweifel, dass mit Holz verkleidete Wände und Holzböden sehr schön aussehen. Denn Holz ist ein sehr edles und vielseitiges Material. Hier sind einige Ideen, um dein Zuhause damit zu dekorieren:

1. Nur die Hälfte der Wand mit Holz verkleiden

Es ist nicht notwendig, die Holzbretter vom Boden bis zur Decke zu befestigen. Eine tolle Idee ist es, wenn du vom Boden bis zur Mitte der Wand oder von dort bis zu den Balken oder zur Decke Holz anbringst.

2. Den Boden fortführen

In jenen “modernen” Häusern, in denen Innen- und Außenbereich nur durch ein großes Glasfenster getrennt sind, kann man einen räumlichen Effekt erzielen, indem man für alle Böden dasselbe Holz verwendet.

Auf diese Weise integrierst du diese Bereiche und verbindest sie mit den Bäumen und Sträuchern in deinem Garten.

Wand mit Holz verkleiden

3. Mit Paletten

Wer sagt, dass du viel Geld ausgeben musst, um Wände und Böden mit Holz zu verkleiden? Es gibt auch DIY-Optionen, die das Recycling der berühmten Paletten einschließen. Die Bretter werden abgetrennt, geschliffen und lackiert oder in der gewünschten Farbe gestrichen. Anschließend verlegst du sie, wo immer du willst.

 

4. Für den Eingangsbereich oder die Fassade

Wenn du dein Haus betrittst und sofort von angenehmem Holz umgeben bist, wird dich die sehr freundliche, angenehme und gemütliche Atmosphäre sicherlich begeistern.

Du kannst dieses Material für den Boden und die Außenwände (zusammen mit einer robusten Tür) oder für den Eingangsbereich verwenden und in verschiedenen Farben streichen.

5. Auch im Bad und in der Küche mit Holz verkleiden

Auch wenn du es kaum glauben magst, im Badezimmer sieht eine Holzverkleidung wirklich toll aus, obwohl dies ein Kontrast zur modernen Ausstattung ist. Ein Holzboden harmoniert perfekt mit einer Mosaikwand in Grau- oder Blautönen.

Und was die Küche angeht, so kann Holz nicht nur für die Schränke, Frühstückstheke und Tische verwendet werden, sondern auch für die “leeren” Wände und natürlich für den Boden.

Allerdings solltest du daran denken, das Material entsprechend zu behandeln. Denn besonders die Küche wird schnell schmutzig und der Boden sollte einer gründlichen Reinigung auf jeden Fall “standhalten”.

6. Warum nicht ein ganzes Zimmer mit Holz verkleiden?

Du kannst ein sehr ländliches und natürliches Zimmer im besten Country-Stil einrichten oder Holzbretter verwenden, um eine moderne oder sogar minimalistische Atmosphäre zu schaffen.

Das hängt alles von den Möbeln ab, die du verwendest, von den Farben, die du auswählst, und von den Gegenständen, die du dekorierst.

Traue dich und verkleide die Wände und Böden deines Hauses mit Holz. Es gibt tausende von Möglichkeiten und ohne viel Geld auszugeben, kannst du dein Zuhause nach deinem Geschmack gestalten. Und du kannst das Holz genauso streichen, wie es dir gefällt!