Mit Stoff dekorieren: 3 unglaubliche Ideen für dein Zuhause

Wir zeigen dir, wie du deine Wohnung mit Stoff dekorieren kannst und so deinem Heim ein neues und originelles Aussehen verleihst.
Mit Stoff dekorieren: 3 unglaubliche Ideen für dein Zuhause

Letzte Aktualisierung: 02 März, 2021

Wer sagt, dass Stoff nur für Vorhänge, Sofas oder Betten gedacht ist? Wir zeigen dir 3 Tipps, wie du deine Wohnung mit Stoff dekorieren kannst und so ein vollkommen neues Dekorationskonzept erhältst.

Wahrscheinlich ist diese Form der Gestaltung in der Innenarchitektur nicht sehr verbreitet. Die Idee ist, die Stoffe als anderes Medium für die Dekoration zu nutzen, indem man ihre Muster, Farben und Texturen einsetzt.

Stoffe sind keine Materialien, die man nur mit dem Tastsinn fühlen kann, denn du kannst sie auch auch mit dem Auge genießen. Und was kannst du dadurch erreichen? Ein Gefühl von Wärme und ein sehr originelles Erscheinungsbild.

Die Wände mit Stoff dekorieren

Wenn man überlegt, was man mit den Wänden machen soll, hat man normalerweise die Vorstellung, sie zu streichen oder andere strukturelle Materialien zu verwenden, die ein ganz gewöhnliches Aussehen haben.

Wand mit Stoff dekorieren
Quelle: hgtv.com

Aber du kannst Stoffe auch als alternative und nützliche Ressource für die Dekoration betrachten. Wie kann man sie an den Wänden anbringen? Schaue dir die folgenden Beispiele an:

  • Es gibt selbstklebende Stoffe mit wirklich interessanten Motiven. Einfach auf die Fläche kleben und darauf achten, dass alle Teile gut haften und sich keine Luft darunter befindet.
  • Ein anderes Verfahren wäre, einen Stoff zu kaufen und ihn mit Klettverschluss oder Klebstoff an der Wand zu befestigen. Allerdings musst du darauf achten, jedes Teil sehr gut anzukleben. Nach einiger Zeit ist diese Lösung möglicherweise nicht mehr ganz so effektiv und haltbar wie die vorherige.

Dabei ist zu beachten, dass man nicht alle Wände des Zimmers mit Stoff dekorieren sollte, da sonst zu viel Spannung entstehen könnte. Daher ist es besser, Stoffe nur an einer Wand anzubringen und die restlichen Wände mit Farbe zu streichen.

Die Farben und Motive der Stoffe machen aus deiner Wohnung einen einzigartigen Ort.

Stoffbilder

Eine weitere dekorative Methode ist das Anfertigen von Stoffbildern. Dieses Verfahren ist einfach und verleiht dem Raum eine sehr originelle Dekoration. Wie gehst du dabei vor?

  • Überlege dir, in welcher Form du deine Bilder anfertigen möchtest: kreisförmig, quadratisch, rechteckig, dreieckig usw. In diesem Fall geht es um geometrische Formen.
  • Dann nimmst du eine Leinwand oder ein Stück Holz, damit du den Stoff befestigen kannst.
  • Jetzt legst du den Stoff einfach auf die Unterlage und befestigst ihn auf der anderen Seite mit Heftklammern, Reißzwecken, Klebstoff, Klettverschluss usw. Achte darauf, dass der Stoff gut gestrafft und glatt ist.
  • Anschließend kann ein Rahmen als Abschluss und zum Begrenzen des Stoffes angebracht werden. Auf diese Weise entsteht ein sehr besonderes Bild. Die Kombination mehrerer solcher Kunstwerke ergibt ein völlig neuartiges Erscheinungsbild.

Das Gefühl, das derartige Bilder vermitteln, ist kreativ, alternativ, trendy, hipster und kunsthandwerklich. Deshalb sind diese handgefertigten Kunstwerke eine gute Möglichkeit, die Wohnung mit Stoff zu dekorieren und sie sind ganz einfach herzustellen.

Mit Stoffbildern dekorieren
Quelle: thefancy.com

Möbel mit Stoff dekorieren

Die Idee, die Möbel mit Stoffen zu verkleiden, verändert die Einrichtungsdynamik des Hauses. Dabei wird ein Dekorationsstil aufgegeben, indem das Holz der Möbel mit einem Stoff überzogen wird, der eine viel größere ästhetische Wirkung bietet.

  • Berücksichtige das Möbelstück, an dem du arbeitest. Es ist am besten, wenn es Schubladen oder Türen hat, um eine größere dekorative Dynamik zu erreichen; das heißt, eine Kombination von Farben oder Mustern.
  • Nachdem du die Maße der einzelnen Schubladen oder Türen ermittelt hast, kannst du den Stoff zuschneiden, wobei du in der Mitte ein Loch für den Griff oder Knauf lassen musst. Du kannst entweder die gleiche Farbe oder dasselbe Motiv wählen oder du verwendest etwas anderes dafür.
  • Aber du musst auch nicht unbedingt das ganze Möbelstück mit Stoff beziehen. An einigen Stellen kann das Material des Möbels sichtbar bleiben, aber die Betonung liegt auf den Schubladen.
  • Um den Stoff zu befestigen, verwendest du einfach Klettband, Klebeband oder ein anderes Material, das auf der Oberfläche haftet, ohne das Holz zu beschädigen.

Das gewünschte Aussehen hängt von den verwendeten Farben oder Motiven ab. Natürlich wird dieses außergewöhnliche Möbelstück die Aufmerksamkeit auf sich ziehen und die Augen deiner Besucher erfreuen. Zweifelsohne wird es zu einem großartigen Blickfang werden!

Es könnte dich interessieren ...
Handtücher besticken: Ganz einfach selber machen!
Decor TipsRead it in Decor Tips
Handtücher besticken: Ganz einfach selber machen!

Lerne unterschiedliche Möglichkeiten kennen, wie du deine Handtücher besticken kannst, um ihnen ein ganz persönliche Note zu verleihen.