Lehmziegel: Super beständig für eine solide Konstruktion

09 Januar, 2020
In unserem heutigen Beitrag werden wir die Beständigkeit von Lehmziegeln untersuchen. Hast du bereits davon gehört?
 

Unser heutiger Beitrag dreht sich um das Thema Lehmziegel. Solide Lehmziegel sind ein weit verbreitetes Baumaterial und wir finden, dass wir sie und daher genauer betrachten sollten. Lies im Folgenden weiter, um mehr darüber zu erfahren.

Während wir in früheren Beiträgen Ziegel zwar bereits erwähnt haben, haben wir sie nur als dekoratives Element erwähnt, zum Beispiel als Ziegelmauer oder als Bücherregal. Im Folgenden wollen wir uns jedoch auf Ziegel als Konstruktionselement konzentrieren.

Zunächst sind Lehmziegel sehr wirtschaftlich und leicht zu beschaffen. In der Tat kannst du sie sogar ganz leicht über das Internet finden. Hier ist ein Beispiel. Sie sind jedoch auch großartige Wärmeisolatoren, was beim Bauen wichtig ist, da dies zu erheblichen Energieeinsparungen führen kann.

Lehmziegel können in verschiedenen Projekten verwendet werden, einschließlich:

  • rustikaler Innenräume
  • Gehwege
  • Trennwände
  • Klärgruben
  • Inspektionskammern

Ein kurzer Blick ins Internet zeigt dir auch, dass viele Ziegelfirmen in Südamerika ansässig sind.

Verwendungen auf dem Bau für Lehmziegel

Lehmziegel haben in der Regel eine rechteckige Form und werden bei hohen Temperaturen gebrannt.

Bevor wir uns mit dem Material selbst befassen, wollen wir uns zunächst kurz mit den allgemeinen Konstruktionsanwendungen für Lehmziegel befassen. Du weißt wahrscheinlich bereits, dass es sich um ein Material handelt, das seit Tausenden von Jahren im Bauwesen existiert.

 

Lehmziegel haben in der Regel eine rechteckige Form und werden bei hohen Temperaturen gebrannt. Jede Veränderung in ihrem Herstellungsprozess kann Konsequenzen für ihre endgültigen Ergebnisse haben.

Die Ziegel sind in verschiedenen Varianten erhältlich. Einige haben Löcher für Mörtel oder Beton, was für ein noch stärkeres Fundament sorgt. Wenn du diese Ziegel verwenden möchtest, kannst du allerdings auch Zement als Dekor verwenden. Ähnlich verhält es sich mit Mikrozement – wir sind uns sicher, dass die Ergebnisse dich begeistern werden.

Die Beständigkeit von Lehmziegeln

Die Beständigkeit von Ziegelsteinen ist einer ihrer größten Vorteile: Sie halten dank ihrer Absorptions-, Kompressions- und Biegekapazität äußeren Einflüssen stand.

Die Beständigkeit von Ziegelsteinen ist einer ihrer größten Vorteile: Sie halten dank ihrer Absorptions-, Kompressions- und Biegekapazität äußeren Einflüssen stand. Sie sind auch ziemlich massiv.

Ziegel sind übliche Baumaterialien für Gebäude und Wohnungen. Und logischerweise müssen Gebäude und Wohnungen einiges an Gewicht tragen, sodass hochwertige Baumaterialien entscheidend sind, um die Sicherheit der Bewohner zu gewährleisten.

Verschiedene Studien belegen, dass Lehmziegel großartige Baustoffe sind; sie wurden während der Studien mit Druck und Druck getestet, um ihre Kapazität zu messen. Du kannst dir sogar eine Studie, über die Beständigkeit der in der spanischen Stadt Ocaña verwendeten Ziegel gegen die Kompression, durch den Spanier Nelson Afanador García durchlesen.

 

Aber natürlich sind nicht alle Ziegel ​​gleich: Ihre Eigenschaften hängen unter anderem von der Tonqualität, dem Herstellungsprozess und der Backtemperatur ab.

Auch das Fundament jeder Konstruktion ist von entscheidender Bedeutung. Besonders in  Gebieten, in denen häufig Erdbeben sind. Baumaterialien sollten daher von hoher Qualität sein und die durch ein Erdbeben verursachten Bewegungen aufnehmen können. E

Die Beständigkeit von Baumaterialien ist ein Grundbedürfnis für jedes Bauwerk und Ziegelsteine sind ein hervorragendes Beispiel dafür.