Die Schnellreinigung - In 60 Minuten zu einem sauberen Zuhause

Hattest du eine anstrengende Woche? Mit der Schnellreinigungsroutine, die wir dir in unserem heutigen Artikel vorstellen, kannst du dein Zuhause in nur 60 Minuten auf Hochglanz bringen.
Die Schnellreinigung - In 60 Minuten zu einem sauberen Zuhause

Letzte Aktualisierung: 20 September, 2020

Wir wissen, dass es durchaus schwierig sein kann, den Überblick über die gesamte Hausarbeit zu behalten. Das Leben kann manchmal ziemlich hektisch sein. Folglich verwundert es nicht, dass viele von uns in ihrer Freizeit interessanteren Dingen nachgehen als der Hausarbeit. Irgendwann kommt jedoch der Punkt, an dem du einfach nicht mehr weißt, wo du überhaupt anfangen sollst. Aus diesem Grund möchten wir dir heute einige Tipps zur Schnellreinigung mit auf den Weg geben, mit denen du dein Zuhause in kürzester Zeit auf Hochglanz bringen kannst.

Mit ein wenig Planung und ein paar praktischen Tipps und Tricks kannst du dein Zuhause in nur 60 Minuten zum Strahlen bringen. Also, ran an die Arbeit!

Die Schnellreinigung

Mit einer Schnellreinigungroutine in 60 Minuten zu einem sauberen Zuhause

Dein Haus versinkt im Chaos, doch Besuch ist unterwegs? Kein Panik! In unserem heutigen Artikel zeigen wir dir eine Schnellreinigungsroutine, mit der dein Zuhause in nur einer Stunde makellos aussieht.

Okay, seien wir ehrlich: Der Sauberkeitstandard wird nicht mit dem gleichzusetzen sein, den du erreichen würdest, wenn du dein Zuhause einen ganzen Tag lang von oben bis unten durchschrubben würdest. In 60 Minuten kannst du jedoch einige Dinge wieder in Ordnung bringen, sodass sich dein Zuhause sauber und frisch anfühlt.

Bei der Schnellreinigung geht es darum, jede Minute optimal zu nutzen. Bist du bereit? Auf die Plätze, fertig, los!

Die Planung – der erste Schritt in deiner Schnellreinigungsroutine

Die Planung ist ein wichtiger Schritt der Schnellreinigung

Bevor du mit dem Hausputz beginnst, ist es wichtig, dass du einen Reinigungsplan erstellst. Er dient als Leitfaden und hilft dir, dein Ziel zu erreichen – dein Haus in einer Stunde zu säubern und in Ordnung zu bringen.

Eine der effektivsten Techniken besteht darin, zunächst mit den privateren Bereichen des Hauses zu beginnen, wie zum Beispiel den Schlaf- und Badezimmern. Konzentriere dich anschließend auf die öffentlichen Bereiche deines Hauses, in denen deine Gäste wahrscheinlich die meiste Zeit verbringen werden, wie zum Beispiel das Wohnzimmer, die Küche, die Flure usw.

Halte alle benötigten Reinigungsmittel und Utensilien bereit, damit du keine Zeit damit verschwenden musst, im ganzen Haus nach verschiedenen Dingen zu suchen. Der IKEA RÅSKOG Servierwagen ist die ideale Lösung dafür.

Noch etwas – achte darauf, dass du alle Fenster öffnest, bevor du dich an die Arbeit machst. Die Belüftung deines Hauses ist der erste Schritt, um eine frische, saubere Umgebung zu schaffen. Wusstest du, dass eine gute Belüftung auch zur Linderung von Allergiesymptomen beitragen kann?

Die Schlafzimmer – Schnellreinigung in 10 Minuten

Die Schnellreinigung - Vergiss die Kleiderschrankorganisation und konzentriere dich auf dein Schlafzimmer

Vergiss die Organisation deines Kleiderschrankes und versuche stattdessen, dein Schlafzimmer perfekt aussehen zu lassen. Wenn es um die Schnellreinigung geht, musst du dich nur darauf konzentrieren, den Raum zu säubern und in Ordnung zu bringen.

Das Bettenmachen bietet eine Reihe von Vorteilen, weshalb du damit beginnen solltest. Wechsele die Laken, damit sie frisch sind und dein Schlafzimmer gut und sauber riecht.

Sobald die Betten gemacht sind, kannst du mit dem Abstauben beginnen. Denke daran, immer von oben nach unten zu arbeiten. Verwende ein Mikrofasertuch, das den gesamten Schmutz aufnimmt und vergiss nicht, auch die Nachttische, Lampen, Kommoden und Schranktüren abzuwischen.

Das Badezimmer – 10 Minuten

Poliere deine Wasserhähne mit Allzweckreiniger

Wenn du dir ein paar kostbare Minuten sparen möchtest, besprühe die Duschwand mit einem Kalkentferner und die Toilette mit Desinfektionsmittel, so dass die Reinigungsmittel wirken können, während du dein Schlafzimmer reinigst.

Auf diese Weise kannst du den Schmutz leicht abwischen und deine Wasserhähne mit einem Allzweckreiniger polieren, nachdem du mit der Reinigung des Schlafzimmers fertig bist. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, solltest du deine Amaturen mit Papiertüchern abwischen. Verwende zum Reinigen der Spiegel einen hochwertigen Glasreiniger.

Das Wohnzimmer – Schnellreinigung in 15 Minuten

Sauge alle Polster, einschließlich der Couch und anderer Textilien, sorgfältig ab

Sauge alle Polster, einschließlich der Couch und anderer Textilien, sorgfältig ab. Schüttele dann deine Kissen aus, sodass sie wieder schön aussehen und bequem sind.

Entstaube anschließend deine Bücherregale sowie andere Möbelstücke und reinige dann alle Glasoberflächen in deinem Wohnzimmer, einschließlich des Fernsehbildschirms. Abschließend kannst du dann deine Teppiche staubsaugen.

Die Küche – 15 Minuten

Eine Küche, die im Allgemeinen sauber gehalten wird, ist einfach zu reinigen

Wenn du deine Küche im Allgemeinen täglich sauber hältst, sollte dieser Schritt ziemlich einfach sein. Wenn deine Küche jedoch das reinste Chaos ist, sieht es anders aus… Die Aufgabe könnte sich in diesem Fall etwas komplizierter gestalten. Aber mache dir keine Sorgen! Es sollte immer noch möglich sein, die Dinge in 15 Minuten zu organisieren.

Schalte zunächst den Geschirrspüler ein oder spüle das Geschirr im Spülbecken. Sprühe dann ein Entfettungsmittel auf deine Dunstabzugshaube und alle anderen Bereiche, die es nötig haben. Entferne Fingerabdrücke von deinen Küchengeräten und wasche anschließend das Entfettungsmittel ab. Reinige und wische zum Schluss deinen Herd und deine Arbeitsplatten.

Deine Böden – Schnellreinigung in 10 Minuten

Deine Böden - Schnellreinigung in 10 Minuten

Der letzte Schritt in deiner Schnellreinigungsroutine ist die Reinigung der Böden. Beginne wieder mit den Schlaf- und Badezimmern, bevor du zu den öffentlichen Bereichen übergehst.

Ein Staubsauger ist der schnellste und effektivste Weg, um deine Böden in Kürze makellos aussehen zu lassen. Stelle sicher, dass du dabei direkt in alle Ecken gelangst, um allen Staub und alle Flusen aufzunehmen. Wische deine Böden anschließend mit einem Produkt, das für deine Böden geeignet ist.

Siehst du, wie einfach es ist? Dein Haus sollte nach dieser Schnellreinigungsroutine großartig aussehen und sie hat dich lediglich eine Stunde deiner Zeit gekostet. Denke jedoch daran, dass diese Schnellreinigung am besten für ein schnelles Säubern zwischen deinen regulären Großputzroutinen geeignet ist.

Wenn du dich an eine einfache Routine hältst, kannst du dein Haus in sehr kurzer Zeit sauber und ordentlich aussehen lassen. Lasse nicht zu, dass das Chaos in deinem Zuhause die Oberhand gewinnt!

Es könnte dich interessieren ...
Kinder und Hausarbeit – Wie du sie dazu bringst, zu Hause zu helfen
Decor TipsRead it in Decor Tips
Kinder und Hausarbeit – Wie du sie dazu bringst, zu Hause zu helfen

Es ist nie zu früh, Kinder bei der Hausarbeit helfen zu lassen, da es sie lehrt, Verantwortung zu übernehmen, sowie gesunde Gewohnheiten zu entwickeln.