Dana Gibson: Innenarchitektin im eigenen Namen

15 Januar, 2020
Gibson ist eine Künstlerin, die in jedem noch so unscheinbaren Umfeld ihr Zeichen setzen kann. Laut Gibson liegt das Glück in den Farben und sie trifft in ihren Kompositionen den Nagel wirklich auf den Kopf.
 

Dana Gibson ist die Enkelin des berühmten nordamerikanischen Illustrators, Charles Dana Gibson, und die Tochter von Künstlern und Bildhauern. In der Welt der Innenarchitektur hat sie sich selbst einen Namen geschafft. Bekannt dafür, dass sie keine Angst vor Farben hat, bleibt ihr einzigartiger Stil nie unbemerkt und ist unverkennbar.

Dana Gibson begann vor mehr als zwanzig Jahren mit dem Gestalten. Sie lebt in Richmond, Virginia, und ist in Kunstkreisen ein bekannter Name. Ihre Kreationen erscheinen in vielen Katalogen zahlreicher Innenarchitekturprojekte.

Gibson begann ihren Werdegang zunächst mit handwerklichen Entwürfen von geformtem Porzellan und gewann auf diese Weise wichtige Kunden in der Dekorindustrie. Ihre handgemalten Entwürfe zeigten leuchtende, kräftige Farben, sowie zahlreiche florale und szenische Bilder, die sie auch in ihrer aktuellen Arbeit verwendet.

Der Beginn von Dana Gibson

Ihre Arbeit umfasst eine interessante Kombination an Designs, die von führenden Branchen inspiriert sind und dennoch eine eigene, einzigartige Identität aufweisen.

Dana Gibson studierte Geisteswissenschaften nur aus Interesse. Denn sie hätte anfangs nie gedacht, daraus eine Karriere zu machen. Sie schloss die Hochschule mit einem Diplom in Englisch ab und arbeitete dann als Literaturlehrerin an einer Schule in Baton Rouge, Louisiana. In den Sommerferien nahm sie Kunstunterricht und verliebte sich dabei in Keramik.

 

Später stellte sie fest, dass ihr Job nicht das war, was sie erwartet hatte. Infolgedessen begann sie, über ihre Optionen in der Designbranche nachzudenken.

Ihre Arbeit umfasst eine interessante Kombination an Designs, die von führenden Branchen inspiriert sind und dennoch eine eigene, einzigartige Identität aufweisen. Sie hat auch keine Angst davor, verschiedene Stile und Farben miteinander zu kombinieren, um ihren Kreationen auf diese Weise einen charakteristischen Hauch von frischer Luft und ein Gefühl von Freiheit zu verleihen.

Ihre Arbeit

Gibsons Innendesign-Kompositionen zeichnen sich durch leuchtende Farben aus..

Gibsons Innendesign-Kompositionen zeichnen sich durch leuchtende Farben aus. Diese Farben werden jedoch immer auf einer neutralen Basis verwendet. Das Ergebnis sind äußerst elegante und praktische Designs mit einer starken Dosis an Farbe. Und Farbe ist immer ein Überraschungsfaktor in Gibsons Arbeit.

In den letzten Jahren hat sich Gibson als Künstlerin weiterentwickelt und den Sprung von der handwerklichen Arbeit zur Herstellung geschafft. Während sie ihre Home-Accessoires ausbaute, blieb sie der handwerklichen Qualität jedoch weiterhin treu. Das Ergebnis ist eine wunderbare Auswahl an folgenden Artikeln, die alle einen starken Akzent an die Tradition sezten:

 
  • Vasen,
  • Beuteln,
  • dekorativen Tabletts,
  • Bilderrahmen,
  • Abfalleimern,
  • Taschentüchern,
  • Handtaschen,
  • Leuchten,
  • Textilien und
  • Möbeln

„Ich nehme mein Dekor nicht gerne zu ernst. Alles in allem sollte das Dekor unserem Leben Freude und Freude bereiten,“ so Dana Gibson.

Derzeit arbeitet Dana Gibson mit Stroheim und MT Company. Ihre Kollektionen umfassen eine raffinierte Produktlinie an Wandstoffen und Polstern. Gibsons farbenfrohe Muster, die alle möglichen Motive und Farben aufweisen, sind eine perfekte Mischung, um einen Akzent auf ein klassisch-zeitgemäßes Ambiente zu setzen.

Ein fröhliches ästhetisches Design

Dana Gibsons Entwürfe spiegeln ihr Interesse an uralten Traditionen wider, die mit aktuellen Trends verwoben sind.

Gibsons Entwürfe spiegeln ihr Interesse an uralten Traditionen wider, die mit aktuellen Trends verwoben sind. Ihre Ikats sind einfach wunderbar.

Ikat ist eine der ältesten Färbetechniken der Welt, bei der Färber zuerst die Fäden färben, bevor sie den Stoff weben. Einige Abschnitte bleiben aufgrund des Verknotungsprozesses farbstofffrei. Sobald der Stoff vollständig getrocknet ist, werden die Knoten gelöst, wodurch sich ein Muster ergibt.

Gibson liebt auch chinesische Vasen, Blumenbilder, Vögel, kurven- und mäanderförmige Muster. Die Kombination aus farbenfrohen und klassischen Designs macht ihre Arbeit zu etwas ganz Besonderem.

 

Es ist ein Stil, der den nordamerikanischen Markt für sich gewonnen hat. Ihre persönliche Entwicklung von handwerklicher Keramik hin zu Möbeln und Inneneinrichtungen zeugt von ihrem Erfolg und zeichnet sich immer durch eine ungezwungene, freudige Eleganz aus.

Die aktuelle Arbeit von Dana Gibson

Die MT Company veröffentlichte ihre erste vollständige Kollektion von Dana Gibson. Es ist eine wunderbare, originelle Produktlinie, die Wandteppiche, Möbel, Teppiche und viele andere dekorative Accessoires umfasst. Und die Produkte drücken Gibsons Wertschätzung für Tradition und kräftige Farben aus.

„Jeder Raum ist ein lebendiges Kunstwerk, das sich selbst erfrischen und inspirieren muss“, so Dana Gibson.

Dana Gibson ist eine Künstlerin, die in jedem noch so unscheinbaren Raum ihre Spuren hinterlassen kann. Für Gibson liegt das Glück in den Farben und in ihren Kompositionen. Wenn du ebenfalls ein Liebhaber von Farben bist, sind wir uns sicher, dass du Dana Gibsons Arbeit lieben wirst.