6 Dekorationsideen für dein Arbeitszimmer oder Home Office

01 März, 2020
Dein Arbeitszimmer sollte perfekt dekoriert sein - und wir sprechen nicht nur über Ästhetik. Denn auch dein Dekor sollte den perfekten Rahmen für Konzentration schaffen.
 

Du solltest eine Reihe wichtiger Hinweise zum Dekor befolgen, um dein Arbeitszimmer oder Home Office so effizient und einfach wie möglich zu gestalten.

In unserem heutigen Beitrag werden wir dir einige Ideen vorstellen, mit denen du diesen Raum so komfortabel wie möglich gestalten und an deine individuellen Bedürfnisse anpassen kannst.

6 Dekorationsideen für dein Arbeitszimmer oder Home Office

1. Der Schreibtisch, ein grundlegendes Element für dein Arbeitszimmer oder Home Office

Dein Schreibtisch muss groß genug sein, um alles darauf unterzubringen, was du zum Arbeiten brauchst.

Dein Schreibtisch muss groß genug sein, um alles darauf unterzubringen, was du zum Arbeiten brauchst.

Wenn dein Schreibtisch nicht so groß ist, wie du es dir erhofft hast, empfehlen wir dir, einen mit Schubladen und einer Mini-Schubladeneinheit zu suchen, die du unter deinem Schreibtisch verwenden kannst.

Diese Aufbewahrungsmöglichkeiten helfen dir dabei, all das aufzubewahren, was du benötigst. Außerdem halten sie diese Dinge geordnet in deiner Reichweite. Suche nach einem Schreibtisch, der den Farben und Materialien deiner anderen Möbelstücke entspricht.

2. Ein geeigneter Stuhl für dein Arbeitszimmer

Wir empfehlen Stühle mit einer Rückenlehne, die hoch genug ist, um deinen Kopf zu stützen und auf diese Weise Nackenproblemen vorzubeugen.
 

Wenn du ein Arbeitszimmer oder ein Home Office hast, verbringst du dort viel Zeit mit Lernen oder Arbeiten. Vor diesem Hintergrund solltest du nach einem bequemen Stuhl suchen, um Rückenprobleme im Laufe der Zeit zu vermeiden.

Wir empfehlen Stühle mit einer Rückenlehne, die hoch genug ist, um deinen Kopf zu stützen und auf diese Weise Nackenproblemen vorzubeugen.

3. Verwende ein Korkbrett oder eine Tafel an der Wand

Verwende ein Korkbrett oder eine Tafel für dein Arbeitszimmer oder Home Office, um dort spontane Gedanken festzuhalten.

Während du arbeitest oder studierst, fallen dir möglicherweise weitere Ideen zu deiner aktuellen Aufgabe ein oder du denkst an etwas völlig anderes.

In diesem Fall solltest du sie notieren, wenn du daran denkst, um dich auch später noch daran zu erinnern. Deshalb empfehlen wir dir, entweder ein Korkbrett aufzuhängen, um dort Notizen zu machen oder versuche es alternativ mit einer Tafel, um sie sofort aufzuschreiben. Diese Bretter oder Tafeln nehmen keinen Platz ein, da du sie direkt an die Wand hängen kannst.

Wenn du deine Arbeitswände darüber hinaus noch weiter dekorieren möchtest, kannst du auch dekorative Wandtattoos ausprobieren. Motivierende Sätze können dir zum Beispiel helfen, die schwierigsten Teile deiner Arbeit oder deines Studiums zu meistern.

 

4. Praktische Deko-Elemente – ein Muss auf jedem Schreibstisch

Wenn du gerne dekorierst, wissen wir, dass du deinen Schreibtisch mit Dekorationsgegenständen füllen möchtest. Aber sie erschweren es dir, dich zu konzentrieren.

Stattdessen empfehlen wir, Gläser zur Dekoration zu verwenden. Du solltest sie jedoch nur mit den Dingen füllen, die du unbedingt benötigst, wie zum Beispiel Kugelschreiber oder Bleistifte. Verschönere deinen Arbeitsbereich, indem du deine eigenen dekorativen Gläser erstellst.

Wenn du einen großen Schreibtisch hast, verwende eine Schubladeneinheit, die du auf dem Schreibtisch verwendest, um noch mehr Material aufzunehmen oder um deinen Schreibtisch auf diese Weise zu dekorieren. Suche nach einem Set in deinen Lieblingsfarben und -materialien.

5. Beleuchtung in deinem Arbeitszimmer

Verwende Flex-Lampen in deinem Arbeitszimmer, falls du zusätzliches Licht zu natürlichem Licht benötigst.

Stelle deinen Schreibtisch so nah wie möglich an ein Fenster, um das natürliche Licht zu nutzen und deine Augen gesund zu halten.

Wenn dies nicht möglich ist oder du aus irgendeinem Grund mehr Licht benötigst, verwende darüber hinaus eine Tischflexlampe auf deinem Schreibtisch. Tischflexlampen sind ebenfalls dekorativ, da sie in verschiedenen Formen und Farben erhältlich sind. wähle deinen Favoriten.

 

Passe die Farben der Flex-Lampe an die Farben deiner Gläser an und kreiere auf diese Weise eine Harmonie von Farben, um dein Arbeitszimmer zu dekorieren.

6. Dekoriere dein Arbeitszimmer oder Home Office mit Regalen

Verwenden Regale für dein Arbeitszimmer oder Home Office, um mehr Stauraum zu schaffen.

Verwende Regale an deiner Wand neben deinem Schreibtisch, wenn du Platz dafür hast. Denn sie eignen sie sich hervorragend zum Aufbewahren von Akten oder anderen Arbeitsdokumenten. Sie verleihen deinem Arbeitszimmer eine weitere dekorative Note.

Du kannst sie auch mit persönlichen Fotos dekorieren oder, wenn du ein Pflanzenliebhaber bist, kleinen Pflanzen darin unterbringen. Kakteen sind die beliebteste Option für diese Art von Räumen, da sie die Strahlung von Computern eliminieren.