4 Ideen, wie du das beste aus einem Sonnenspiegel herausholen kannst

01 Januar, 2020
Ein Sonnenspiegel verleiht deinem Zuhause ein Gefühl von Retro und wird allen deinen Besuchern die Köpfe verdrehen.
 

Sonnenspiegel sind beliebte Vintage-Stücke für die Heimeinrichtung. Sie verleihen jedem Raum eine klassische Atmosphäre und sorgen für einen Hauch von Retro.

Sonnenspiegel können die kahlen Wände in einem Zuhause wirklich aufhübschen. Sie ziehen die Aufmerksamkeit deiner Gäste auf sich und verändern die Atmosphäre in deinem Zuhause.

Es gibt viele verschiedene Arten, wie du Sonnenspiegel zuhause einsetzen kannst. In unserem heutigen Artikel verraten wir dir, wie du das beste aus deinem Sonnenspiegel herausholen und deinen Wänden einen neuen Look verleihen kannst.

Ursprung

Sonnenspiegel waren im 20. Jahrhundert sehr beliebt. Es waren Objekte, die die Häuser der einflussreichsten adeligen Familien geschmückt haben. Die Spiegel waren häufig in Palästen, Schlössern und sogar in Kirchen zu finden.

Das Comeback des Kunsthandwerks hat diese Spiegel wieder zurück in das Rampenlicht der Inneneinrichtungswelt gerückt. Deswegen sind sie mittlerweile ein perfektes Dekorationselement für unser Zuhause.

Gerade sind sie überall in Einrichtungsmagazinen und Blogs zu sehen. Sie machen unsere Räume zu etwas ganz Besonderem, indem sie einen dezenten Viktorianischen Flair erzeugen.

Viktorianischer Sonnenspiegel
 

1. Eingang

Der Eingangsbereich ist einer der wichtigsten Räume. Es gibt keine Chance für den ersten Eindruck  und deswegen sollten wir sicher stellen, dass die Dekoration im Eingangsbereich mit der Dekoration des restlichen Hauses übereinstimmt.

Einen Sonnenspiegel auf die Kommode im Eingangsbereich erzeugt ein Gefühl von Natürlichkeit, das deine Gäste überraschen wird. Eine weitere Idee ist es, den Spiegel direkt neben einem Kleiderhaken zu positionieren. Du kannst den Spiegel auf die gleiche Höhe des Kleiderhakens hängen. Dies wird die Ambiance deines Eingangsbereiches komplett verändern.

Ein Ort wie der Eingangsbereich, der normalerweise so simpel und normal ist, kann von der Atmosphäre, die diese Arten von Spiegel erzeugen, sehr profitieren. Sie lassen dein Zuhause vom ersten Schritt, den man hineinsetzt, schick aussehen.

Sonnenspiegel am Eingang

2. Wohnzimmer

Ein weiterer perfekter Ort für einen Sonnenspiegel ist das Wohnzimmer. Es ist einer der besten Räume, um so ein Stück zur Schau zu stellen, da es immer in Benutzung ist. Wir empfehlen, einen leichten Retro-Touch beizufügen, indem du einen Sonnenspiegel an die Wand über dem Sofa aufhängst.

 

So bekommt dein Wohnzimmer nicht nur mehr Raum und Tiefe, sondern der Spiegel ist auch ein perfektes Dekorationsstück.

Einer unserer Lieblingsplätze für Sonnenspiegel ist außerdem genau neben einer Vitrine. Die Kombination aus Glas und Spiegel macht den Raum heller. Und wenn du noch einen Schritt weiter gehst und eine Hängepflanze dazu hängst, wird dies kaum zu übertreffen sein!

Wenn du einen Kamin hast, wird ein Sonnenspiegel auch hier fantastisch aussehen. Es sieht umwerfend aus, wenn sich die Flammen im vom Kaminfeuer darin spiegeln, was deinem Wohnzimmer sogar noch mehr Wärme verleihen wird.

Für unsere mutigeren Leser ist es eine großartige Idee, mit verschiedenen Spiegelgrößen, Farben und Designs zu experimentieren und so eine Kollage zusammenzustellen. Wenn dein Wohnzimmer ganz weiß ist, passen Goldtöne perfekt dazu. Wenn du etwas stärkeres möchtest, nimm Schwarz: Es ist ein Klassiker.

Diese Spiegel verleihen deinem Wohnzimmer Eleganz und Einzigartigkeit. Man findet sie meistens in Gold, aber wenn du risikofreudig bist, kannst du auch andere Farben und Materialien ausprobieren

Goldener Sonnenspiegel
 

3. Spiegel als Kopfteil-Ergänzung

Ein weiterer unserer Lieblingsplätze für diese schönen Sonnenspiegel ist am Kopfteil des Bettes. Dort sehen sie nicht nur dekorativ aus, sondern reflektieren auch das Licht im Schlafzimmer. Wie im Wohnzimmer kannst du auch an deiner Schlafzimmerwand eine Kollage machen. Du kannst sogar Schallplatten, Poster oder Fotos mit deinem Spiegel kombinieren.

Fürs Schlafzimmer finden wir besonders Spiegel aus Korbgeflecht, Rattan, gold-eingefärbten Metallen und Holz toll. Sie sorgen für eine subtile Eleganz. Diese Spiegel verwandeln jedes Schlafzimmer in einen gemütlicheren und schöneren Ort. Traust du dich, einen am Kopfende deines Bettes aufzuhängen?

Sonnenspiegel im Schlafzimmer

4. Badezimmer

Das Badezimmer ist vielleicht der letzte Ort, an dem man einen Sonnenspiegel erwartet. Doch wieso eigentlich nicht? Versuch mal, einen Sonnenspiegel über dem Waschbecken aufzuhängen. Bedenke dabei, dass du hierfür einen Spiegel finden musst, der groß genug ist, dass du dich ganz in ihm sehen kannst.

Sonnenspiegel im Badezimmer
 

Der Spiegel wird deinem Badezimmer eine noble und erlesene Qualität verleihen. Wenn du ihn mit klassischen oder Vintage-Möbeln kombinierst, wird dein Bad aussehen, als käme es direkt aus einem Magazin. Wie würde dir das gefallen?

Sonnenspiegel sorgen für Aufsehen in der Dekorationswelt und wir lieben sie. Finde einen, nach dem du verrückt bist und sorge für frischen Wind in deinem Zuhause!