4 Ideen für Kopfenden aus Holzlatten

25 Februar, 2020
Das Kopfteil des Bettes ist ein essenzieller Bestandteil des Schlafzimmers. Ohne es kann das Zimmer schnell leer erscheinen und so, als ob ihm etwas fehlen würde.
 

Ein aktueller Trend, den man überall in Dekorationsmagazinen und auf Pinterest sieht, sind Kopfenden aus Holzlatten. Man kann verschiedene Arten von Holzlatten miteinander so kombinieren, dass dabei ein kreatives Kopfteil entsteht. Holzlatten lassen sich fast überall finden und sind dazu auch noch günstig.

In diesem Artikel werden wir dir ein paar Ideen präsentieren, mit denen du Kopfenden aus Holzlatten fertigen kannst. Wie du sehen wirst, kann es mit diesen Tipps sehr einfach sein, deinem Schlafzimmer eine komplett andere Atmosphäre zu verleihen.

1. Bemale die Holzlatten

Du kannst deinem Schlafzimmer einen Farbtupfer geben, indem du die Holzlatten in verschiedenen Tönen bemalst. Wenn du den Raum heller erscheinen lassen möchtest, kannst du sie in neutralen Tönen streichen, oder einfach in weiß. Du kannst auch eine Art Streifen in einer auffälligen Farbe streichen, der sich von dem Rest abheben wird.

Eine weitere, noch einfachere, Option ist, sie leicht abzuschmirgeln. Lass sie so, wie sie sind, um einen leicht industriellen Touch zu erzeugen. Farben miteinander zu kombinieren wird immer Persönlichkeit und Charme erzeugen.

Im Kinderzimmer kannst du mit verschiedenen Farben spielen, die die Atmosphäre jünger und verspielter machen.

Bemaltes Kopfteil aus Holzlatten
 

2. Kopfenden aus Holzlatten, die als Regale dienen

Die Struktur der Holzlatten ermöglicht es dir, mit verschiedenen Kompositionen und Formen zu spielen. Das bedeutet, du kannst auch Regale, einen Bücherschrank oder Schubladen in dein Kopfteil integrieren. Für diesen Zweck brauchst du unterschiedliche Holzlatten, um unterschiedliche Arten von Regalen zu machen.

Hänge sie in der Form eines Dreiecks an der Wand auf, oder sogar in asymmetrischer Form, ganz nach deinem eigenen Geschmack. Du kannst sie horizontal oder senkrecht anbringen. Denke außerdem darüber nach, ob du sie lieber streichen oder in ihrem natürlichen Look lassen möchtest.

Du kannst die Holzlatten bis zur Decke ragen lassen und dem Raum damit ein Gefühl von Weite und Tiefe verleihen. Diese Art von Installation ist sehr nützlich, um darin Bücher, Tischlampen oder sogar einfach alles, was du normalerweise auf deinem Nachttisch hättest, aufzubewahren.

Außerdem ist es in kleineren Schlafzimmern eine gute Idee, wenn du Regale einfügst, mit denen du das Beste aus dem Platz zwischen den Holzlatten herausholst.

3. Mit Vinyl-Wandstickern dekorieren

Eine weitere Idee ist, dekorative Wandsticker aus Vinyl auf dem Kopfteil anzubringen, zum Beispiel mit einer Botschaft, die dir gefällt. Dies wird ihm auf jeden Fall einen persönlichen Touch verleihen.

Man kann heutzutage eine riesige Vielfalt an dekorativen Wandfolien in jedem Einrichtungsgeschäft finden. Schau dir die Auswahl an Drucken, Zeichnungen und Sätzen an und finde, was dir gefällt.

 

Wenn du gerne malst und gut in Kalligraphie bist, kannst du auch deine eigene Botschaft erzeugen. Dies könnte zum Beispiel der Text eines Songs sein, Teil eines Gedichts, ein inspirierendes Zitat oder auch nur ein einzelnes Wort.

Kopfende aus Holzlatten mit Vinyl

4. Hänge dekorative Lichter auf

Du könntest ein paar kleine Wandleuchter auf beiden Seiten deiner Kopfenden aus Holzlatten anbringen. Eine tolle Idee für alle, die gerne abends und nachts lesen. Es sieht außerdem sehr hübsch aus und lässt den Raum größer erscheinen.

Du kannst außerdem mehrere Glühbirnen zwischen den Holzlatten anbringen. Dies wird die Form des Bettes betonen. Es wird damit zu einem modernen und innovativen Teil der Dekoration werden und jeden Teenager glücklich machen.

Wenn du nach einer Alternative zu LED-Lichtern suchst, könntest du auch Lichterketten benutzen, um dein Kopfende aus Holzlatten zu dekorieren. Ein einzelnes Brett im Kopfteil des Bettes kann zu einem besonderen Teil der Dekoration transformiert werden, wenn es mit kleinen Lichterketten bedeckt ist. Mache sie an, wenn das Hauptlicht im Zimmer abends ausgeschaltet wird. Du könntest sie sogar tagsüber anlassen.

 

Kopfenden aus Holzlatten erregen Aufmerksamkeit und sind ein wahrer Blickfang im Schlafzimmer.

Kopfende mit Lichtern

Zusammenfassung

Wenn du überlegst, wie du Holzlatten am besten wiederverwenden kannst, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, sie für die Herstellung eines Kopfteils zu verwenden.

Wie wir gesehen haben, hast du die Wahl, sie entweder in ihrer natürlichen Färbung zu belassen, ihnen einen Farbanstrich zu verpassen, die Farbe leicht abzutragen, um einen Vintage-Effekt zu erzeugen, eine Botschaft auf das Kopfteil zu schreiben, dekorative Elemente oder Lichter anzubringen – die Möglichkeiten sind vielfältig!

Am Ende wird das Design des Kopfteils von deinem persönlichen Geschmack und deiner Kreativität abhängen. Du solltest außerdem die Farben bedenken, die bereits im Zimmer sind.

Holzlatten eignen sich hervorragend, um jede Art von Möblierung oder Regalen über deinem Bett zu erzeugen. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Du musst dich außerdem nicht darauf beschränken, nur ein Kopfteil aus Holzlatten zu machen.

Du kannst damit experimentieren, verschiedene Arten von Möbeln zu bauen, wie zum Beispiel Tische, Bücherregale und kleine Gartenpflanzer.