Ein schmaler Flur: 3 Ideen für die Dekoration

Ist dein Flur leblos und langweilig? Dann solltest du unbedingt weiterlesen! Wir zeigen dir heute, wie auch ein schmaler Flur hell, freundlich und einladend wirken kann.

Letzte Aktualisierung: 30 Juli, 2020

Viele Menschen träumen von einem hellen und geräumigen Zuhause. Und es ist möglich, ein solches zu schaffen – ein schmaler Flur bedarf dabei unserer besonderen Aufmerksamkeit. Du musst für diesen Bereich eine klare Vorstellung davon haben, wie du die Objekte innerhalb des verfügbaren Raums anordnen möchtest. Auf diese Weise kannst du deinem Zuhause den Hauch von Frische verleihen, den es benötigt.

Wir alle wissen, dass es nicht immer möglich ist, in einem großen und geräumigen Haus zu leben. Aber dennoch kannst du dein Zuhause so dekorieren, dass es größer wirkt und sich geräumiger anfühlt. Allerdings kann die Vielzahl an Inspirationsquellen dazu führen, dass du möglicherweise eine seltsame Mischung aus verschiedenen Stilen kreierst, die kein harmonisches Gesamtbild ergeben.

Dies gilt insbesondere dann, wenn du einen dieser dunklen und endlosen Gänge hast. Wie lässt sich ein langer und schmaler Flur so gestalten, dass er hell, freundlich und einladend aussieht?

In unserem heutigen Artikel zeigen wir dir, wie du einen engen Hauseingang in einen Bereich verwandeln kannst, der aus einem Hochglanzmagazin stammen könnte. Lies einfach weiter und lasse dich inspirieren!

1. Ein schmaler Flur und die Dekoration der Wände

Einer der wichtigsten Schritte bei der Dekoration deines Hauses ist die Auswahl der richtigen Farbe für deine Wände. Wir empfehlen grundsätzlich helle und neutrale Farben. Denn sie schaffen nicht nur eine hellere, natürlichere Umgebung, sondern bieten auch einen perfekten Hintergrund, auf dem du auffälligere und interessante Deko anbringen kannst.

Dies gilt natürlich auf für einen schmalen Flut. Du kannst beispielsweise zwischen Weiß und Hellgrau wählen, um diesen Bereich breiter und heller erscheinen zu lassen. Alternativ kannst du dich auch für eine Farbe mit Satin oder Hochglanz entscheiden. So verleihst du deinem Flur mehr Leben und das gewisse Etwas, das ihm möglicherweise fehlt. Außerdem erzeugst du so mehr Tiefe und dein schmaler Flur wirkt heller.

Darüber hinaus kannst du deinen Flur optisch aufwerten, indem du farbige Tapeten anbringst. Besonders gut sieht eine strukturierte Tapete aus, die mit vertikalen Streifen geprägt ist. Dadurch wird die Länge deines Flurs optisch verkürzt und er wirkt gleichzeitig größer. Wenn du auch eine helle Farbe für die Decke verwendest, ergibt sich daraus ein sehr schöner Kontrast.

2. Die Beleuchtung ist dein größter Verbündeter

Die Beleuchtung ist eines der wichtigsten Elemente in jedem Haus. Häufig ist die Beleuchtung sogar der entscheidende Faktor. Und wenn dein Flur lang und schmal ist, solltest du diese Tatsache unbedingt berücksichtigen.

Nicht jeder hat das Glück, ein Fenster im Flur zu haben. Tatsächlich ist dies in Wohnblöcken nur sehr selten der Fall, da die Flure normalerweise zwischen den Räumen verlaufen. Deshalb ist es wichtig, eine künstliche Lichtquelle hinzuzufügen, wodurch der Raum optisch erweitert wird. Wir empfehlen dir außerdem, kleine Lichter auf Bodenhöhe zu platzieren, um die Wände zu beleuchten.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, kugelförmige Lichtquellen sowohl am Anfang als auch am Ende deines Flures auf dem Boden zu platzieren. Wenn du deinen Flur optisch verkleinern möchtest, ist dies die perfekte Idee für dich!

Wähle warmes Licht, das die Helligkeit in deinem Flur erhöht und ihn ausreichend beleuchtet. Weiße Lichter funktionieren ebenfalls gut, da sie deinen Flur zu einem viel praktischeren Raum machen können.

Schließlich ist unser letzter Ratschlag der, Fenster in die Türen einzubauen, die in deinen Flur führen, um auf diese Weise mehr natürliches Licht hereinzulassen. Wähle Buntglasscheiben, um dein Dekor interessanter zu gestalten.

3. Ein schmaler Flur: Teppiche bieten einen zusätzlichen Komfort

Flure werden bei der Dekoration häufig vergessen, insbesondere wenn sie eher klein sind. Wie wäre es mit einem schönen Teppich im Flur? Teppiche erzeugen ein Gefühl von Wärme und Behaglichkeit und verleihen diesem Bereich eine sehr viel wohnlichere und angenehmere Atmosphäre.

Außerdem kannst du mit Teppichen grundsätzlich jedem Raum deines Hauses eine besondere Note verleihen. Bei der Auswahl solltest du allerdings darauf achten, dass sie farblich zum Rest deiner Einrichtung und Deko passen, um ein harmonisches Gesamtbild zu erzielen.

Daher empfehlen wir dir für einen schmalen Gang einen hellen Teppich. Außerdem sollte er nicht zu auffällig gemustert sein. Wähle einen langen Teppich, um ein wohliges Gefühl von Wärme und Behaglichkeit zu erzeugen.

Wie du siehst, ist ein schmaler Flur kein unlösbares Problem. Mit den richtigen Elementen kannst du ihm im Handumdrehen mehr Wärme, Komfort und Stil verleihen. Worauf wartest du noch? Starte dein eigenes Projekt und verwandle auch deinen Flur in einen tollen Blickfang!

Es könnte dich interessieren ...
Decor TipsRead it in Decor Tips
Schuhregale für den Hauseingang: 3 praktische Ideen

Schuhregale im Hauseingang sind zweifelsohne sehr praktisch, wenn morgens dein Zuhause verlässt oder abends wieder zurückkommst. Lasse dich inspirieren!