Decor Tips
 

Ein breiter Flur: Ideen und Tipps, wie du ihn dekorieren kannst

Erfahre in unserem heutigen Artikel mehr darüber, wie du deinen Flur dekorieren kannst, ohne das Gefühl der Geräumigkeit zu verlieren, das wir in unseren Häusern so schätzen.

Ein breiter Flur: Ideen und Tipps, wie du ihn dekorieren kannst

Letztes Update: 29 November, 2020

Ein breiter Flur bietet dir zahlreiche Möglichkeiten zur Dekoration. Wir wollen dir heute einige Ideen und Tipps geben, die dich bei der perfekten Gestaltung deines Flurs unterstützen und inspirieren sollen.

Ein breiter Flur - Backsteinelemente

Zweifellos sind lange und/oder breite Korridore nicht sehr verbreitet. Wenn du aber zu den glücklichen Menschen gehörst, die diesen Platz zur Verfügung haben, solltest du bei der Dekoration unbedingt darauf achten, dass er seine Geräumigkeit nicht verliert.

Wie der Eingangsbereich vermittelt auch der Flur deinen Gästen einen ersten Eindruck deines Einrichtungsstils. In der Regel ist der Flur das erste, was ein Gast sieht, wenn er dein Haus betritt. Daher sagt die Art und Weise, wie du ihn dekorierst, viel darüber aus, wer du bist.

Meistens sind Flure eher kleine und schmale Räume, sodass du keine zusätzlichen Möbel oder dekorativen Akzente setzen musst, um sie stilvoll wirken zu lassen.

Andererseits bietet ein breiter Flur die Möglichkeit, Möbel darin zu platzieren. Wenn du diese Option umsetzen möchtest, solltest du die Maße deines Flurs genau beachten, um deine Bewegungsfreiheit nicht einzuschränken.

Im Folgenden findest du einige Ideen für Accessoires und Möbel, mit denen du deinen breiten Flur dekorieren kannst.

Vasen für breite Flure

Wenn dein Flur enger ist und du ihn mit Vasen dekorieren möchtest, solltest du schmale und hohe Formen auswählen, denn sie beanspruchen nicht viel Raum.

Vasen als Flurdekoration

Wenn du aber einen breiten Flur hast, kannst du größere Bodenvasen verwenden. Du kannst Blumen, getrocknete Blätter oder eine Girlande aus Lichtern darin platzieren. Wenn deine Vase ein ausgefallenes Design hat, kannst du sie auch ohne weitere Deko aufstellen.

Eine weitere Möglichkeit sind Korbflaschen. Es handelt sich dabei um große Glasbehälter, die eine Weidenabdeckung haben, um das Aufheben zu erleichtern.

Oft werden sie aus zerbrechlichen Materialien hergestellt, weshalb wir berücksichtigen sollten, wo wir sie platzieren. Folglich sollten wir sie von Plätzen fernhalten, an denen Türen geöffnet werden oder jemand sie leicht umwerfen könnte.

Wenn du genügend Platz zur Verfügung hast, kannst du sie auf unterschiedliche Weise dekorieren. Wir empfehlen dir, verschiedene Größen und Formen miteinander zu kombinieren. Natürlich sollten sie dabei dennoch den gleichen oder einen ähnlichen Stil aufweisen. Eine Möglichkeit besteht darin, mit ihnen monochromatische Kombinationen zu erstellen.

Ein breiter Flur ist ideal für Bänke

Wenn dein Flur breit ist, kannst du eine Bank an einer der beiden Seiten platzieren.

Eine Bank im Flur efüllt viele Funktionen:

  • Sie kann als Sitzplatz dienen. Wenn genügend Licht vorhanden ist, kannst du in deinem Hausflur eine perfekte Leseecke einrichten.
  • Eine Bank kann als Regal dienen. Du kannst eine Bank auch als Regal verwenden, um Bücher und Figuren darin zu platzieren.
  • Nutze eine Bank im Flur als Stauraum. Du kannst deine Schuhe unter der Bank sichtbar platzieren oder Körbe oder Kisten für deine Bank verwenden, um deine Sachen darin aufzubewahren.

Heller breiter Flur mit Sitzbank

Wenn du sie zum Sitzen verwenden möchtest, kannst du deine Bank mit einigen Kissen ergänzen, um sie bequemer zu machen.

Ein breiter Flur: Mit Regalen mehr Stauraum schaffen

Bücherregale sehen in einem breiten Flur großartig aus, da sie nicht allzu breit sind und daher nicht viel Raum beanspruchen.

Wenn in deinem Haus nicht viel Platz für Bücher vorhanden ist, kannst du ein Bücherregal an einer der Wände im Flur aufstellen. Für den Fall, dass dein Hausflur schmal ist, kannst du mehrere Spiegel hintereinander platzieren, um den Raum größer wirken zu lassen.

Hüfthohe Regale für den Hausflur für extra Stauraum

Wenn dein Korridor wirklich breit ist, kannst du auch Regale verwenden, die nur halb so hoch sind wie normal und eine Bank daraus erstellen, die sich über die gesamte Länge des Regals erstreckt.

Dies ist ein guter Weg, um Stauraum in deinem Haus zu gewinnen. Neben Büchern und anderen persönlichen Gegenständen kannst du dort beispielsweise einige Pflanzen platzieren und dann all die  Vorteile nutzen, die Pflanzen für unsere Gesundheit haben.

Ein breiter Flur und die Bedeutung der Beleuchtung

Wie in einigen anderen Beiträgen, möchten wir auch hier noch einmal auf die Bedeutung von Licht in der Innenarchitektur hinweisen. Allerdings achten wir nicht immer auf die Beleuchtung in unseren Häusern und machen daher Fehler, die sich vermeiden lassen.

Die ideale Situation ist es, natürliche Lichtquellen wie große Fenster oder einen Balkon zu haben. Da dies aber nicht immer möglich ist, müssen wir manchmal auf künstliches Licht zurückgreifen, das strategisch platziert wird.

Große Fenster sorgen für mehr Helligkeite im Flur

Zusätzlich zu Deckenstrahlern kannst du eine Stehlampe an einem Ende des Flurs platzieren, damit der Durchgang nicht behindert wird. Das Wichtigste ist es, eine warme und einladende Atmosphäre zu schaffen. Wie wir bereits wissen, spielt Licht dabei eine sehr wichtige Rolle.

Darüber hinaus kannst du auch deine Wände weiß streichen, da dies das Helligkeitsgefühl des Raumes erhöht. Wir werden diese Idee auf die Farbe der Möbel anwenden.

Dekoriere deinen breiten Flur mit Leisten, Gesimsen und Fußleisten

Ein Fries, Formteile und Fußleisten sind dekorative Elemente, mit denen du deinen Wänden eine sehr elegante Note verleihen und einen breiten Korridor dekorieren kannst. Und all diese Optionen sehen in weiten Räumen großartig aus.

Ein Fries, Formteile und Fußleisten sind dekorative Elemente

Wenn du dich für diese Deko-Ideen entscheidest, solltest du nur eine dieser Optionen wählen. Entscheide dich bei deiner Wahl nach deinem Geschmack und der Höhe des Flurs.

  • Fries: verläuft entlang der Oberseite der Wand, genau an der Grenze zwischen der Wand und der Decke.
  • Formteile: im Mittelbereich der Wand. Im Vergleich zu den anderen beiden dekorativen Elementen sind sie jedoch größer.
  • Sockel- oder Fußleiste: verläuft entlang des untersten Teils der Wand in Bodennähe.

Fazit

Wir hoffen, dass diese Ideen hilfreich waren. Abschließend möchten wir dich noch darauf hinweisen, dass es am besten ist, die genannten Möbelstücke und verschiedenen Accessoires auf derselben Seite des Flurs zu platzieren. Dies erleichtert das Navigieren und Gehen im Flur erheblich.

Neben den bereits genannten Deko-Optionen für einen breiten Flur, kannst du aber auch andere dekorative Elemente (Teppiche, Kerzen, Spiegel, Tapeten) verwenden, solange der Raum nicht mit anderen Objekten überladen ist.

Ideen, um dein Zuhause im viktorianischen Stil zu dekorieren

Ideen, um dein Zuhause im viktorianischen Stil zu dekorieren

Dekoration im viktorianischen Stil wird immer beliebter. Dieser Dekorationsstil hat seinen Ursprung im England des späten 18. Jahrhunderts.